Hundetraining ohne

Gewalt und Zwang

 

Hier finden Sie mich

HundeBlick-Alb
Stettiner Str. 1
72501 Gammertingen

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 170 2981218

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

 

Beratung & Erstgespräch

 

Erstgespräch

 

Im Prinzip sollte das Erstgespräch jeder neuen Zusammenarbeit zwischen Hundetrainer und Hundehalter vorausgehen. 

Es gibt dem Hundehalter die Möglichkeit mich kennenzulernen und mir die Gelegenheit dem Halter meine Trainingsmethoden zu erläutern.

Es wäre schön, wenn bei diesem ersten Termin alle die mit dem Hund umgehen anwesend sein könnten, denn ein einheitlicher Umgang ist hilfreich und kann den Trainingserfolg nachhaltig positiv beeinflussen.

Wichtig ist es, den Hund in seiner gewohnten Umgebung kennenzulernen und damit die Möglichkeit die Lebenssituation Ihrer Fellnase objektiv beurteilen zu können.

Je authentischer ich diese Situation betrachten kann, desto besser kann ein Trainingsplan erstellt und damit ein guter Erfolg erzielt werden. Hilfreich ist hierbei, sich zu überlegen, was die Lebenssituation und das Verhalten Ihres Hundes negativ beeinflusst haben könnte oder auch noch beeinflusst. Beispielsweise

  • schlechte Erfahrungen für den Welpen aufgrund eines Welpentrainings unter schlechter Leitung
  • Überängstlichkeit von Welpen durch Zucht Herkunft von einem Vermehrer,
  • Übernahme eines Tieres aus dem Tierheim ohne Hintergrundwissen was dem Hund schon wiederfahren ist
  • Erkrankungen
  • Angriff durch Artgenossen
  • schlechte Sozialisierung

 

Alle Informationen sind wichtig. Auch kleine Details, die aus der Sicht des Menschen unwichtig erscheinen mögen. Es geht nicht darum zu verurteilen warum es jetzt ist so ist wie es ist, sondern mit Ihnen und Ihrem vierbeinigen Freund "Neue Wege" in der Erziehung und Beschäftigung zu erarbeiten, die beiden Spaß bringen. 

 

Denn wenn die Arbeit bzw. das Training mit dem Hund beiden Spaß und Freude bereitet, stellen sich schneller Erfolge ein. Es nimmt Spannung aus der Beziehung und macht Freude. Wer Freude hat ist glücklich!

 

 

 

Beratung

 

  • Begleitung ins Tierheim oder/und Züchter 
  • Hilfestellung ob ein Hund überhaupt in die momentane Lebenssituation passt.
  • wenn ja, welche Rasse, welche Mischung, Geschlecht, Alter etc.
  • Anforderung an Haltung, Pflege, Ernährung, Kosten,...
  • Integration eines zweiten Hundes
  • u.v.m.

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
copyright Hundeblick-Alb 2016